...besondere Momente

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                     Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Eine Rauchschwalbe dreht während ihres Fluges ein Looping.

Die Rauchschwalben sind unheimlich flinke Flugkünstler, sie mit der Kamera im Flug einzufangen ist schon eine Herausforderung.

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                     Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Zwei Fliegenpilze auf einer Waldlichtung.

Fotografiert im Oktober 2017 bei Painten.

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                  Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Der Rotmilan, auch Roter Milan, Gabelweihe oder Königsweihe genannt, ist eine

etwa Mäusebussard große Greifvogelart aus der Familie der Habichten.

Fotografiert bei meinem Karfreitagsspaziergang

in Riedenburg.

 

Der Mäusebussard  gehört zur Familie der Habichtartigen. 

Mäusebussarde werden bis 57 Zentimeter groß und erreichen eine Flügelspannweite von bis zu 130 Zentimetern.

Fotografiert in Riedenburg.

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                               Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Kleine Raupe Nimmersatt

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                  Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Ein kleines Neugieriges Hermelin. 

Im Sommer 2017 machte ich mich auf den Weg, um verschiedene Greife im Flug zu fotografieren.

Gut versteckt auf gefällten Baumstämmen beobachtete ich mein Umfeld.

Da tauchte plötzlich dieser kleine Bursche auf.

Reflexartig drückte ich den Auslöser - Perfekt.

Fotografiert bei Prunn.

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                      Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Ein schlafender Engel in einer weichen flauschigen Wolkendecke...

zufällig habe ich dieses Motiv an einem lauen Sommerabend 2017 auf meinem Balkon beobachten können. 

Ich habe sofort auf den Auslöser gedrückt. 

Minuten später war das Schauspiel vorbei.... Gänsehaut.

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                                     Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Nebelstimmung an  einem kalten Januarmorgen. 

Das Foto entstand 2018 in der Nähe von ESSING in Niederbayern/Germany

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                             Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.

Ein kleines Blatt im Gegenlicht... 

FOTO:  Uwe P. Frischmuth                                                                                  Zum vergrößern bitte in das Foto klicken.


WENN JÄGER ZUR BEUTE WERDEN.

 

Auf dem Foto seht Ihr eine Schwarze Schlupfwespe, die eine leichte Spinne (Grüne Krabbenspinne) in ein Schlupfrohr ( Futter für ihre Nachkommen)  transportiert.

Auf dem Bild erkennt man gut, das der Spinne sämtliche Beine säuberlich abgetrennt wurden.

Die Beine wären nicht nur hinderlich beim Transport sondern auch wenig narhaft für den Nachwuchs.

 

Vielen Dank auch an

Herrn Dr. Lars Friman Mitarbeiter des NABU-Infoservice/Bundesverbandes der mir diese Information zur Verfügung gestellt hat. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© atelier sieben + 1 frischmuth-artist.com

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

E-Mail